Corona und eingeschränkte persönliche Erreichbarkeiten vor Ort

Die Coronakrise macht auch vor der Arbeit eines Abgeordneten nicht halt. Die Verantwortung, zu einer Eindämmung des Virus beizutragen, und die Verantwortung für meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehme ich ernst.
Deswegen ist mein Büro ab dieser Woche zunächst für den Publikumsverkehr geschlossen, auch meine Außentermine werden reduziert. Natürlich arbeite ich weiter – ich bitte euch jedoch, eure Anliegen telefonisch oder per E-Mail an mich heranzutragen.

Informationen zur aktuellen Situation findet ihr auf der Homepage der niedersächsischen Landesregierung: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

Passt auf euch und eure Mitmenschen auf.